Kurze Anleitung

Was kannst du mit dem “Mignon Game Kit” alles machen?

Du kannst es zusammenbauen, programmieren und deine Ergebnisse veröffentlichen. Zudem gibt es die Möglichkeit, über den “Extension Port” weitere Experimente im Bereich Elektronik und Programmierung zu starten.

Zusammenbauen

• Stecke alle Bauteile (bis auf die Batteriehalterung) von oben in die Platine und löte sie fest. Nur die Batteriehalterungen werden an der Rückseite montiert.

• Die Bauanleitung hilft dir, alle Teile richtig zu positionieren. Die Lötanleitung zeigt wie man lötet, ohne dass dabei Brücken oder kalte Lötstellen entstehen.

Programmieren

• Installiere das kostenlose Programmier-Tool Arduino, die “Mignon Game Kit Library” und den USB Treiber für MigProg.

• Jetzt kannst du dein eigenes Game programmieren! Die Programmieranleitung, die Beispiele und die Funktionsübersicht im Anhang helfen dir dabei.

Veröffentlichen

• Auf der Homepage des “Mignon Game Kit” kannst du deine Erfahrungen und Ergebnisse veröffentlichen.

• Finde einen Titel für das Programm, das du selbst geschrieben hast. Wenn du es mit einem kurzen Text beschreibst und mit einem Logo gestaltest, kann dein Programm zu einem attraktiven Download werden.

© olaf val, 2018