4. Board und Serial Port

Vor dem ersten Hochladen musst du noch bei der Arduino Software anwählen, zu welchem Arduino Board das Game Kit kompatibel ist und an welchem Serial Port MigProg angeschlossen ist.

Beide Einstellungen werden unter dem Menüpunkt “Tools” vorgenommen.

Board
Das “Mignon Game Kit 2.1” ist immer kompatibel zu dem Arduino Boards: “Arduino Duemilanove w/ ATmega328“.

Ältere Game Kit Versionen unterscheiden sich durch die eingebauten Mikrocontroller. Bis jetzt gibt es ATmega168, und den aktuellen ATmega328. Bei guter Beleuchtung kannst du die Typenbezeichnung auf dem IC lesen.

Serial Port

Windows:
Im “Geräte Manager” findest du unter “Anschlüsse” hinter dem Eintrag “USB Serial Port” in Klammern, an welchem Serial Port das MigProg angeschlossen ist. Zu dem “Geräte Manager” galangt man zum Beispiel mit einem rechten Maus-Klick auf “Arbeitsplatz” über den Menüpunkt “Verwalten”.

Mac:
Wähle einfach immer den Eintrag an “dev/tty/usbserial-…”

© olaf val, 2019